Frohes Fest

Weihnachten 2020

Liebe Kunden, Interessierte, Netzwerkpartner und alle anderen,

2020 hat uns gezeigt, dass virtuelle Trainings doch in viel größerem Umfang möglich sind als von vielen Kunden zunächst gedacht. Und auch die Akzeptanz ist viel besser als dies für mich selbst zu erwarten war. Manchmal ist es doch erstaunlich, dass etwas, das uns mehr oder weniger aufgezwungen wurde, sich als gut und hilfreich erweist. Sicherlich wird davon in Zukunft einiges hängenbleiben. Und trotzdem freue ich mich wieder auf den Austausch im Seminarraum, in den Kaffeepausen, beim Essen und nicht zuletzt abends an der Bar.

Ich wünsche allen ein frohes und – vielleicht gerade wegen aller Einschränkungen – besonders besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein neues, hoffentlich im positiven Sinne spannendes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr.

Herzliche Grüße

Jochen Schlicht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.