Unternehmenskultur und Teamkultur verändern

Unternehmenskultur und Teamkultur verändern
(Seminar, Workshop, Keynote-Vortrag oder Coaching)

 

Kulturwandel im Unternehmen lässt sich nicht verordnen oder in kurzer Zeit durchführen. Dies erschließt sich schon allein aus der Definition von Firmenkultur als die Summe aller Werte, Normen und Einstellungen der Mitarbeiter sowie aller gelebten und erlebten Verhaltensweisen im Unternehmen. Aber ist Unternehmenskultur dann überhaupt gezielt veränderbar? Und kann oder sollte die Teamkultur sich von der Unternehmenskultur unterscheiden? Oft ergibt sich die Notwendigkeit zur gezielten Beeinflussung der Kultur im Unternehmen aus großen Veränderungen, wie z. B. einem Merger, radikalen Marktveränderungen, Restrukturierungen oder Change Prozessen. Richtig verstanden und richtig durchgeführt, ist Kulturwandel in Organisationen zielgerichtet möglich. Und das auch ganz ohne ein groß angelegtes Kulturprojekt. Dieses Seminar zeigt, wie es geht und wo auf dem Weg die Fallstricke lauern.

Unternehmenskultur und Teamkultur: Zielsetzung

Das Training oder Coaching gibt der Führungskraft die Möglichkeit, Kultur und Kulturwandel in seiner vollen Bedeutung zu verstehen und daraus abgeleitet Instrumente und Methoden zu erlernen, die für einen gezielten Culture Change hilfreich oder notwendig sind.

Unternehmenskultur und Teamkultur: Inhalte

Die genauen Inhalte des Führungsseminars oder Coachings werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Die folgenden Punkte stellen daher nur mögliche Themen dar.

  • Was ist eigentlich eine Organisationskultur bzw. eine Unternehmenskultur?
    • Beschreibung von Istkultur und Sollkultur
  • In welcher Beziehung stehen Teamkultur und Unternehmenskultur?
    • Wie kann ich die Teamkultur im Rahmen der gesamten Organisation verändern?
  • Voraussetzungen für die Kulturveränderung
    • Warum brauchen wir den Culture Change?
    • Will das (Top-)Management die Veränderung?
    • Projekt oder Prozess?
    • Sind wir bereit, Opfer zu bringen?
  • Instrumente für gezielten Culture Change
    • Erhebung und Beschreibung der bestehenden Kultur
    • Richtige Kommunikation von Anfang an
    • Top Down oder Bottom Up?
    • Iteratives Vorgehen
    • Gestaltung von Culture Workshops
    • Den passenden Rahmen setzen
    • „Subversiver“ Kulturwandel
    • Den Nicht-Wandel unmöglich machen
    • Regeln und Normen etablieren
    • Ausdauer und Beharrlichkeit
    • Vorbildfunktion der Führungskraft
    • Kontinuierliches Monitoring
  • Typische Fehler und Fallsticke bei der Kulturveränderung
  • Bearbeitung konkreter Praxisfälle aus dem Teilnehmerkreis

Unternehmenskultur und Teamkultur: Formate

Das Thema Unternehmeskultur und Teamkultur verändern kann als Inhouse-Seminar für bis zu 10 Teilnehmer, als Workshop für bis zu 8 Teilnehmer, als Keynote-Vortrag oder als Einzelcoaching angeboten werden. Fragen Sie uns nach dem für Sie passenden Format.

Andere, verwandte Themen, die auch für Sie interessant sein können: Change Management – Den Wandel aktiv gestalten, Eine hilfreiche Fehlerkultur etablieren und Moderation von Besprechungen und Workshops. Gerne begleiten wir mit ProModerare auch Ihre Kulturprozesse als externe Prozessbegleiter.