Vom Teamleiter zum Abteilungsleiter

Vom Teamleiter zum Abteilungsleiter
(Seminar, Workshop oder Coaching)

 

Der Schritt aus der ersten Führungsverantwortung im Lower Management als Teamleiter/in oder Gruppenleiter/in in die nächsthöhere Funktion der Abteilungsleitung ist mehr als nur ein weiterer Karriereschritt. Der Auftstieg in eine der sogenannten „Sandwich“-Positionen im Middle Management bringt einige neue Herausforderungen für die Führungskraft mit sich: Die größere Nähe zum Top-Management, der höhere Anteil strategischer Aufgaben, das Führen von Führungskräften und in vielen Unternehmen auch die volle Personalverantwortung im Gegensatz zur bisher eher fachlichen Mitarbeiterführung.

Vom Teamleiter zum Abteilungsleiter: Zielsetzung

Dieses Training oder Coaching hilft der Führungskraft, sich möglichst vor dem Schritt in die Abteilungsleitung mit der neuen Rolle und den Aufgaben auseinander zu setzen und einige wichtige Führungsinstrumente zu lernen, die für die neue Aufgabe unverzichtbar sind.

Vom Teamleiter zum Abteilungsleiter: Inhalte

Die genauen Inhalte des Führungsseminars oder Coachings werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Die folgenden Punkte stellen daher nur mögliche Themen dar.

  • Rollenverständnis und Rollenerwartung: Was ändert sich in der neuen Funktion als Abteilungsleiter?
    • neue und veränderte Aufgaben
    • Verantwortung übernehmen
    • Entscheidungen treffen
    • Fokus und Prioritäten richtig setzen
  • Führen von Führungskräften – die Besonderheiten
  • Loslassen lernen – richtig delegieren
    • Anteil von ausführender fachlicher Tätigkeit und Führungsaufgabe
  • Zielvereinbarungen treffen
    • Sinn und Unsinn von Zielen im Unternehmen
    • Der Prozess der Zielvereinbarung
    • Regeln sinnvoller Zielvereinbarungen
    • Zielvereinbarungsworkshops professionell gestalten
  • Was bedeutet die volle Personalverantwortung?
  • Mitarbeiterbeurteilung und Beurteilungsgespräche
    • Regeln für die Mitarbeiterbeurteilung
    • Beurteilungstendenzen und typische Beurteilungsfehler
    • Mitarbeiterbeurteilungsgespräche richtig vorbereiten und führen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Führen in der „Sandwich-Position“ – Besonderheiten im Middle Management

Vom Teamleiter zum Abteilungsleiter: Formate

Das Thema vom Team- zum Abteilungsleiter kann als Inhouse-Seminar für bis zu 12 Teilnehmer, als Workshop für bis zu 10 Teilnehmer oder als Einzelcoaching angeboten werden. Idealerweise wird der das Seminar oder der Workshop zweigeteilt durchgeführt: Kurz vor und kurz nach Übernahme der neuen Aufgabe. Fragen Sie uns nach dem für Sie passenden Format.

Andere, verwandte Themen, die auch für Sie interessant sein können: Führen von Führungskräften, Vom Middle Management ins Top Management und Individuelle Führung – auch in großen Teams.